Barthaare transplantieren, 
Türkei, Side - Manavgat

Die schonende Eigenbluttherapie mit PRP regt die Regeneration der Haut an.

Die sogenannte PRP Haarwurzelbehandlung ist eine Stamm-zellenbehandlung zum Aufbau der Haarwurzeln auf Basis von Eigenblut.

 

„PRP“ steht für „platelet rich plasma“, englisch für thrombozytenreiches Blutplasma.

Da die PRP-Therapie den Haarwuchs stimuliert, wird PRP gerne bei Haartransplan-tationen angewendet. Da PRP ein Blutplasma mit hoher Thrombozytenkonzentration
ist, fördert es die Geschwindigkeit des Heilungsprozesses.


Wir empfehlen die Anwendung der Therapie in folgenden Abständen:

  • Anwendung am Tag der Eigenhaartransplantation
  • Anwendung 2-3 Wochen nach der Eigenhaartransplantation
  • Anwendung 2 Monate nach der Eigenhaartransplantation
  • folgende Anwendungen jeweils in einem Abstand von 2 - 3 Monaten

 

E-Mail:                      admin@dhi-haartransplantation-tuerkei.com
WhatsApp & IMO:   +90 544 959 17 80    (deutsch & englisch)

WhatsApp & IMO:   +90 544 959 17 81    (arabisch & türkisch)

___________________________________________________________________________


Kontaktformular: